Im Rahmen des Profils „Familienfreundlichen Schule (FFS)“ der Gerhart-Hauptmann-Schule bieten wir am Nachmittag zahlreiche AGs an. Aktuelle Kursbeschreibungen, Angebote, Informationen und Termine werden bis Ende der Sommerferien eingestellt. Eine Anmeldung ist nach den Sommerferien möglich.

Die Anmeldung in die AGs bzw. die Hausaufgabenbetreuung erfolgt über die Einwahlformulare. Das Programm enthält AG-Angebote, aber u. U. auch einige AGs, die nur als Kurse angeboten werden.

  • Die Anmeldeformulare können ausgedruckt und ausgefüllt im Sekretariat abgegeben werden (z.Hd. Fr. Trunk). Wer dabei Hilfe braucht, kann in der Mediathek zu den Öffnungszeiten Formulare und Anmeldehilfe erhalten.
  • Bei den AGs sind Mindest- und Maximal-Teilnehmerzahlen angegeben, d.h., die AGs finden nur statt, wenn die Mindestteilnehmerzahl erreicht ist. Wenn mehr Anmeldungen eingehen als Teilnehmer zugelassen sind, entscheidet das Abgabedatum im Sekretariat (Eingangsstempel).
  • Die Listen mit den Anmeldungen werden zur Information ausgehängt (Aulafenster rechte Seite). Hier seht Ihr, ob die AG stattfindet und ob ihr teilnehmen könnt -oder vielleicht auch leider nicht.
  • Die Anmeldungen sollen möglichst bis Mitte, spätestens Ende der zweiten Schulwoche abgegeben werde, damit die Kurse entsprechend schnell starten können.
  • Ihr könnt maximal zwei Angebote auswählen.
  • Wenn nicht anders angegeben, gelten die Kursangebote/AGs für das gesamte Schuljahr  2017/2018. Das heißt, Ihr seid Teilnehmende für das ganze Schuljahr.
  • Entschuldigungen für Versäumnisse sind auch hier nur durch die Eltern schriftlich möglich, das Gleiche gilt auch für die Hausaufgabenbetreuung.

Viel Spaß in den Kursen und AGs wünscht das FFS-Team der GHS