Die Klasse 6e der Gerhart-Hauptmann-Schule, die Bläsergruppe aus Frankfurt und die Bläserklasse Büdingen unter einem erstmals großen Dirigententeam mit Sabine Köbler, Tobias Jurasin, Ursula Tilsner, Wolfgang Schmitt-Gauer, Andreas Scheer, Herbert Freund, Jürgen Vogt und Katja Euler haben am vergangenen Wochenende die Welt zum Tanzen gebracht. Es wurde genossen, mitgeklatscht und am Ende tosend applaudiert und das sehr zu Recht. Das Wetter hatte alle Open-Air–Pläne zunichte gemacht.
So ging es an allen drei Orten in eine sehr kompakte Aufstellung. Aber egal wie eng, wie neu oder nah, das Klangerlebnis war immer pur und unverfälscht, voller Überraschungen und einer großen Bandbreite an Dynamik. Ein Kribbeln und eine Begeisterung lagen in der Luft. Gegenseitig hat man sich inspiriert und zu Höchstleistungen angefeuert. Hut ab vor der Jubiläumsgruppe: 20. Hessen-Bands-on–Tour.
„Bläserklasse klingt gut -tut gut“ – so steht es auf den Shirts der Griesheimer. Sie waren Teil des großen Klangapparates, der klangprächtig, beweglich die Musik verstand und in der Lage war Ideen umzusetzen. Chancen wurden genutzt. Die kleine Frankfurter Gruppe probierte sich in Jazzimprovisationen aus. Das verdiente Respekt und fand große Anerkennung und Bewunderung.
Manche Eltern waren an allen drei Orten. Die Tour hat ganze Familien motiviert. Neue Freundschaften entstanden. Unvergessliche Erlebnisse bleiben. Eine Schulzeit, die so etwas vorweisen kann, bereitet noch einmal ganz anders auf das Leben vor. Man erinnert sich gerne, wie gut es sich anfühlt, miteinander etwas auf die Beine zu stellen, mit seinen Lehrern in einem Boot zu sitzen.
Da werden Grenzen überwunden. Musik macht so etwas möglich.
Diese Tour klingt noch lange nach, stärkt das Selbstvertrauen, macht Mut ,Verantwortung für sich und anderen zu übernehmen, stiftet Gemeinschaft und hilft, manche Gabe, über die Musik hinaus zu entdecken und zu entfalten. Ausdauer, Freundschaft, Rücksicht, Selbstwirksamkeit, Unlust überwinden, Freude erfahren und mit anderen teilen und das Leitmotto unserer Schule zu leben.

verf. von Fr. Köbler, Bläserklassenleiterin

GHS Blog
Monatsarchiv