Am 16. März 2019 nahmen 10 Schülerinnen/Schüler des Q2-Mathematik-Leistungskurses zusammen mit ihrem Tutor Herrn Holtorp am Wettbewerb Tag der Mathematik 2019 bei Merck in Darmstadt teil. Es handelt sich hierbei um einen überregionalen Wettbewerb, der vom Zentrum der Mathematik mit Sitz in Bensheim seit über 27 Jahren für mathematikbegeisterte und -interessierte Schülerinnen und Schüler aus dem Jahrgang Q2 organisiert und durchgeführt wird. In verschiedenen Einzel- und Gruppenwettbewerben maßen die Schülerinnen und Schüler ihre Fähigkeiten. Während in den Gruppendisziplinen mittlere Platzierungen erreicht worden sind, erreichte der Schüler Tobias Illig den 1. Platz im Einzelwettbewerb und gewann damit,neben einzelnen Sachgewinnen die Teilnahme an einer Modellierungswoche in den kommenden Herbstferien, die von Unternehmen in Industrie und Wirtschaft gesponsert wird.

GHS Blog
Monatsarchiv