Am 8./9.6.2018 fuhren 17 Schülerinnen und Schüler verschiedener Jahrgänge mit der Wasserski/Wakeboard AG nach Niederweimar an den See. Eine über dem See montierte Seilbahn hat alle Teilnehmer/innen bei bestem Wetter über den See gezogen. Verschiedene Fun-Sport Geräte konnten ausprobiert werden. Gestartet haben alle mit dem einfach zu fahrenden Kneeboard. Man kniete sich dabei auf eine Art Surfbrett und ließ sich von der Seilbahn über den See ziehen. Im Anschluss daran konnten Wasserski und Wakeboards („Snowboard“ auf dem Wasser) ausprobiert werden.

GHS Blog
Monatsarchiv