Das Francemobil war am 24.04.2018 in der Gerhart-Hauptmann-Schule. Seit 2002 besuchen 12 junge französische Lektoren Schulen und Kindergärten und werben für die französische Sprache und Kultur sowie die Frankophonie. Die junge Lektorin, Frau Laurine Sarazin, die in diesem Schuljahr in Hessen unterwegs ist, war von 10:30 bis 13:10 an unserer Schule. Sie unterrichtete in jeder Stunde eine Klasse aus der G6 und sie hat sich zum Ziel gesetzt, unsere Schüler, die sich bis Ende Mai für die Wahl der zweiten Fremdsprache entscheiden müssen, spielerisch für die französische Sprache zu motivieren und zu begeistern. Die Stimmung war sehr positiv, die Schüler zeigten viel Spaß bei jeder spielerischen Übung. In der zweiten Pause kam die Fotografin, Frau Hausl, um ein Gruppenfoto mit Frau Sarazin und einigen Schülern vor dem Fahrzeug von Francemobil, das von der Renault Deutschland AG zur Verfügung gestellt wurde, zu machen.

verf. von Fr. Courtemanche

Ⓒ Hausl

GHS Blog
Monatsarchiv