Auch in diesem Jahr stellte die GHS beim Kreisentscheid in Darmstadt ein erfolgreiches Team. Die Jungen der WK IV (Jahrgänge 2006 und 2007) belegten unter der Führung von Peter Degenhardt und Jens Willing den 2. Platz.

Obwohl die Jungen aufgrund des letzten Platzes im Technikwettbewerb in jedes Spiel mit einem 0:1-Rückstand starten mussten, gelangen der Mannschaft bei bestem Fußballwetter drei Siege (u. a. 8:2) und ein Unentschieden (2:2), bei nur einer Niederlage (2:6).
Innerhalb der starken Mannschaft zeichneten sich vor allem Tim Arnold, Noah Ochmann, Mohamed Koubaa und der souveräne Torwart Sascha Bickert aus. Im Spiel nach vorne zeigten die GHS-Jungs schöne Kombinationen und überzeugten durch Ballsicherheit und einen konsequenten Torabschluss.

Beim Regionalentscheid im heimischen Griesheim muss das Team jetzt nur noch den Technikwettbewerb besser absolvieren, damit man gegen die dann noch stärkeren Gegner nicht wieder mit einem Handicap starten muss…

verfasst von Hr. Willing

GHS Blog
Monatsarchiv