26 Mitglieder der GHS Big Band fuhren vom 21. bis 23. März mit Ursula Tilsner nach Miltenberg am Main, um dort das nächste Konzertprogramm vorzubereiten. Nachdem das Orchester viele Jahre lang die Probenphasen in Ernsthofen abgehalten hatte, wichen wir dieses Mal auf das Landschulheim in Miltenberg aus, in dem nicht nur die bläserische Kondition eine Rolle spielte, sondern auch die körperliche Fitness aufgrund der vielen Treppen gefragt war. In den historischen Gemäuern hoch über dem Main ließ es sich trotz regnerischen Wetters gut aushalten. Der Blick vom Probensaal im 4. Stock auf den Fluss war herrlich. Während der beiden Probentage wurden neben Skyfall, Ghostbusters und Mr. Sandman auch klassische Stücke wie das Halleluja von Mozart oder das Ballett aus Gounods „Faust“ geprobt. Das gesamte Programm „Zwischen Himmel und Erde“ kann man am 9. Mai um 19.00 in der Aula der GHS erleben, bei dem neben der Big Band auch die Rock Band der Schule auftritt. Der Eintritt ist frei.


Verfasst von Ursula Tilsner

GHS Blog
Monatsarchiv