Auch in diesem Schuljahr findet ein deutsch-spanischer Schüleraustausch an der GHS statt. Die spanischen Gäste aus Najera – La Rioja waren vom 20.01. bis zum 26.01.2013 zu Gast in der Zwiebelstadt sein. Auf dem Programm stand für die spanischen Austauschschüler und die deutschen Gastgeber ein Empfang mit der Griesheimer Bürgermeisterin Gabriele Winter, Ausflüge nach Darmstadt, Frankfurt und Heidelberg sowie ein Besuch mit Führung im Berufsbildungs- und Technologiezentrum (BTZ) Weiterstadt. Einen Vormittag lang waren die jungen Spanier mit im deutschen Schulunterricht. Darüber hinaus blieb genug freie Zeit, um den Alltag in den deutschen Gastfamilien kennen zu lernen. Den Austausch mit der Schule INSTITUTO REY DON GARCIA (www.reydongarcia.com) hat Mercedes Pérez, Spanischlehrerin an der GHS, vorbereitet und organisiert. Die spanischen Gastschüler haben einen Blog (http://garciahauptmann.blogspot.com.es) zum Austausch mit der GHS angelegt.

Begrüßung und Austausch von Gastgeschenken mit Schulleiterin Brunhilde Muthmann, Javier Arza und  Mercedes Pérez im Schülercafe der GHS am Montag, 21.01.2013





 

Im Anschluss an den Empfang im Rathaus bei Bürgermeisterin Gabriele Winter (Bildmitte mit Javier Arza vom Instituto Rey Don Garcia und Mercedes Pérez, Gerhart-Hauptmann-Schule Griesheim) stellten sich die spanischen Gäste aus Najera – La Rioja mit ihren deutschen Gastgebern, Schüler der 9. Gymnasialklassen der GHS, zum Gruppenbild vor dem Rathaus auf. Die spanischen Gäste finden „Griesheim schön, aber kalt!“ und erleben nur selten Schnee in ihrer spanischen Heimat.



GHS Blog
Monatsarchiv