Verpflegung

Information der FFS.

Von Mittwoch, 1.10.2014, bis Montag, 6.10.2014, war der Server für unser Bestellprogramm ausgefallen. Inzwischen funktioniert er wieder soweit, dass Bestellungen vorgenommen werden. Leider ist es noch nicht möglich, Einzahlungen aus diesem Zeitraum zuzuordnen, so dass momentan nur die alten Kontostände zu sehen sind. Sobald es möglich ist, werden die Konten abgeglichen und notfalls Einzahlungen zugeordnet.     Karin Trunk, 07.10.2014

 

Haus Waldeck wird neuer Caterer für die Schule

       
     
 

Die Schule bekommt am Anfang des nächsten Jahres einen neuen Essenslieferanten, da der alte Lieferant „Sodexo“ nach Eberstadt wechselt. Die Aufgaben übernimmt nun demnächst das Haus Waldeck, welches auch andere Schulen sowie auch Kindergärten im Landkreis Darmstadt-Dieburg beliefert (bzw. noch beliefern möchte). Am Freitag, den 01.11.2013 trafen sich dies bezüglich die Vertreter beider Seiten in der Mensa, um auf eine gute Zusammenarbeit anzustoßen. Von Seiten der GHS waren Frau Muthmann, Frau Haas und als Vertreterin des Fördervereins Frau Trunk anwesend.

Das Haus Waldeck versucht den Qualitätsstandart beizubehalten, wenn nicht sogar noch zu verbessern und erhofft sich dadurch eine höhere Teilnahme der Schüler. Die Küche arbeitet mit dem Griesheimer Lieferanten zusammen und wirbt damit, dass das Essen aus frischen Zutaten besteht und auch selbst zubereitet wird. Haus Waldeck hat als Altenwohn- und Pflegeheim bei der Prüfung durch die medizinischen Dienste bundesweit die Note 1 erhalten. Der Speiseplan wird ca. 3 Wochen im Voraus im Bestellprogramm zu sehen sein und ist bereits vor den Ferien, für das Essen nach den Ferien, einsehbar. Durch den Wechsel war eine Preiserhöhung für Schüler von 3,- auf 3,30 € und für Lehrer von 3,50 auf 4 € notwendig.

Die Schule erhofft sich, dass diese Vereinbarung für beide Seiten eine Bereicherung sein wird und freut sich auf eine gute Zusammenarbeit.

(Verfasst von Schülerinnen der Presse-AG / dh, sd)

Das Team der Familienfreundlichen Schule informiert:
Die neue Kontoverbindung für das zentrale Konto Mittagsverpflegung bei der Volksbank Griesheim lautet ab sofort (10/2012):

Konto-Nummer: 420 2040 450 Bankleitzahl: 501 900 00

 

Hier die neuen Daten für SEPA  - Überweisungen:

IBAN: DE90 5019 0000 4202 0404 50

BIC: FFVBDEFF

 

Essen-Ausgabe in der Mensa nur mit gültigem Schülerausweis

Die Schulleitung und das Team der Familienfreundlichen Schule/ Mensa weisen daraufhin, dass die Ausgabe der vorbestellten Mittagsmenüs nur noch bei Vorlage des gültigen Schülerausweises erfolgt. Spontan-Esser, die ein Essen kurzfristig einen Tag vorher in der Mensa vorbestellen, müssen künftig das Menü vorab bezahlen.

Mensa - Mittagessen

Das bargeldlose Vorbestell- und Abrechensystem zur Mittagsverpflegung an der Schule wird wie folgt durchgeführt:

Direktzugang zur Bestellung für registrierte Nutzer: GHS Verpflegung


Kurzanleitung

Schritt 1: Essensgeld von dem eigenen Konto auf das GHS-Schulkonto/ Verpflegung überweisen

Schritt 2: Mit der Kennung des Schülerausweises auf der Internetseite für die Essensbestellung anmelden: Link

Schritt 3: Nach der Anmeldung Essen bis spätestens Mittwoch vor der Essenswoche auswählen


Informationen zur bargeldlosen Mittagsverpflegung

Schritt 1:

Der Schülerausweis wird mit aufgedrucktem Barcode zur bargeldlosen Schulverpflegung genutzt. Die Eltern überweisen das Essensgeld auf ein zentrales Konto der Mittagsverpflegung bei der Volksbank Griesheim  und verbinden damit eine zweckgebundene Verwendung für den Verzehr in der Schule. Den Kontostand können Sie auf der Bestellseite für das Mittagessen kontrollieren. 

Damit Ihr Kind an der Schulverpflegung an der Gerhart – Hauptmann - Schule teilnehmen kann, müssen Sie per Dauerauftrag oder Einzelüberweisung einen selbst bestimmten Betrag je Monat auf das Konto  bei der Frankfurter Volksbank BIC: FFVBDEFF, IBAN: DE90 5019 0000 4202 0404 50 nach dem Muster des folgenden Beispiels überweisen:

 
 

Bitte tragen Sie im Verwendungszweck in der ersten Zeile die Buchungsnummer und das Geburtsdatum Ihres Kindes ein. In der zweiten Zeile tragen Sie bitte den Namen Ihres Kindes ein. 

Innerhalb von 3 – 5 Tagen steht der von Ihnen eingezahlte Betrag  Ihrem Kind für den Verzehr zur Verfügung (je nach Bank und nach Update im System).

Schritt 2:

Sie bzw. Ihr Kind haben die Möglichkeit über das Internet oder die internetfähigen PCs in der Schule (in der Mediathek) im Voraus ein Menü zu bestellen. Die Schüler melden sich dabei beim ersten Mal über ihre Ausweisnummer sowie ihr Geburtsdatum an. Das persönliche Passwort können die Schüler bei der ersten Anmeldung zur Bestellung unter „Mein Profil“ ändern. Die angeführte „Buchungsnummer“ erfahren Sie ebenfalls unter „Mein Profil“.  Mit Auslösung der Bestellung werden automatisch die Kosten für das gewählte Menü vom Guthabenkonto der Essensteilnehmer abgebucht. 

Zur Gewährleistung einer bargeldlosen und zweckgebundenen Essensteilnahme an der Schulverpflegung wird der Schülerausweis als Identifikationsmedium genutzt, sowohl zur Bestellung als auch hinterher bei der Abnahme des Essens. 

Weitere Informationen zur Schulverpflegung erhalten Sie auch im Internet unter der Internetadresse:  https://www.schulmensa.net/Griesheim/Vorbesteller  

 
 

Lila Pause Pausenkiosk

Öffnungszeiten: während der großen Pausen

Die "Lila Pause" ist in den Pausen geöffnet, um die Schüler mit Backwaren, Riegeln, Obst, Milchprodukten und Getränken zu versorgen. Der Verkauf erfolgt über Schülerteams und eine Aufsicht. Auch die Lehrer freuen sich über die Versorgung durch den Kiosk. Ebenfalls im Angebot: eine kleine "Notversorgung" mit Schulmaterial.

 

Schülercafe

Öffnungszeit: 7.30 - 15.00 Uhr (Fr. bis 14.00 Uhr)
geschlossen während der großen Pausen

Das Schülercafe ist ein Aufenthaltsort für die Schüler während Freistunden, in der Mittagspause, vor dem Unterricht. Während der durchgehenden Öffnungszeit von 7.30 bis 15.00 Uhr (mit Ausnahme der großen Pausen) sind Betreuerinnen im Schülercafé. Die Schüler können kleine Snacks und Getränke kaufen. Außerdem werden verschiedene Spiele zum Ausleihen gegen Hinterlegung des Schülerausweises angeboten. Auch eine Nutzung für Klassenfeiern ist möglich.